10.05.2014: Falkenstein und Milleniumcity
Erfolge für Nachwuchs und Elite

Bei der Milleniumcity waren wir durch den Nachwuchs vertreten. Im Kidslauf über 1,4 Kilometer belegten Viola Müllner Und Lina Just in ihrer klasse die Plätze 3 und 4. Der Juniorlauf über 2,1 Kilometer endete mit einem Laufsieg von Max Koschitz, Clara Hinterleitner und Zoe Müllner holten in ihren Klassen jeweils den 2 Platz.

In Falkenstein gab es zum Auftakt einen Laufsieg von Nico Andermann (U16) und einen Klassensieg von Lukas Schiller. Beim Bergerichtslauf über 10 Kilometer ließ Mario Bauernfeind Schon nach einem Kilometer das Feld hinter sich und gewann bei heuer optimalen Bedingungen mit fast 2 Minuten Vorsprung. Doris März wurde im Lauf und in der Klasse hinter Sylvia Klenkhart Zweite, ohne voll aus sich herauszugehen. Renate Schindler ging von Beginn an hohes Tempo, wurde gesamt 6. Frau und gewann die W45 deutlich. Beide liefen auf der selektiven Strecke zum ersten Mal.

Ich war auch diesmal wieder mittendrin und lief seit 2001 erstmals wieder. Unter 20 Teilnehmern in der Klasse M55 belegte ich den 5. Platz und war nur 2:36 Minuten langsamer als damals zu Beginn meiner Laufkarriere.



             Siegerehrung in der Falkensteiner Kellergasse

Ein erfolgreicher Tag!

Bericht: Harald Pallitsch

KUS Logo

Das KUS ÖBV Pro Team ist eine Sektion des Kultur- und Sportvereines der Wiener Berufsschulen.