23.05.2014: 1. Tag Wiener U16/20 Meisterschaften Titel, Limits, Medaillen und Bestzeiten!

Vorab: Dominik Stadlmann startet Samstag in Salzburg einen Angriff auf das WM Limit und steht nicht zur Verfügung.

Gleich der erste Vorlauf über 100m MU16 endete mit einem Sieg von Christopher Nikolaus, gleich danach zog auch Noah Richards ins Finale ein. Christopher wurde Vizemeister und Noah belegte im Finale den 5. Platz. Angela Wolfbeisser (WU20) zog sicher ins 100m Finale ein, wo sie die Bronzemedaille um ein Hundertstel verfehlte.

Dominic Andermann vertrat uns bei den 800m und holte in einem taktisch reifen Rennen den Titel U20. Gleichzeitig unterbot er das Limit für österreichische Meisterschaften.

300m MU16 wurde vereinsintern entschieden, es siegte Christopher vor Noah, beide persönliche Bestzeit. Clara und Teresa Hinterleitner (WU16) holten über 300m die Plätze 2 und 3 ebenso mit Bestzeit. 400m WU20 dann ein Triumph von Angela Wolfbeisser, die in 60,99 Sekunden schon Richtung unter 60 unterwegs ist. Über 3000m MU16 holte Max Koschitz den Vizemeistertitel. Zum Abschluss kämpfte sich Dominic Andermann noch über 5000m zur Bronzemedaille und sicherte sich ein weiteres Limit für österreichische U20 Meisterschaften.
Ein toller Tag!

               300m                                  800m
                   400m                                     300m
         3000m                                       5000m

Wir gratulieren!

Bericht: Harald Pallitsch

KUS Logo

Das KUS ÖBV Pro Team ist eine Sektion des Kultur- und Sportvereines der Wiener Berufsschulen.