22.06.2014: Cup der Bundesländer in St. Pölten 400m Bestzeit und Führung in der Bestenliste für Angela

Nicolas Andermann präsentierte sich über 1500m erneut sehr gut und holte sich in 4:40,07 Sekunden noch eine Bestzeit. Auch hier war er bei den 1999er Jahrgängen bis auf Paul Scheucher ganz vorne dabei.

Angela hatte ihren großen Tag und holte über ihre Spezialstrecke 400m einen von 3 Disziplinensiegen für Wien. Dazu gab es mit 58,94 Sekunden persönliche Bestzeit und Führung in der WU18 Bestenliste. Danach konnte die 4x100m Staffel mit Angela noch den 3. Platz für Wien sichern.

Beide Tage geben Hoffnung für die Zukunft in Österreich, nachdem gleichzeitig die allgemeine Klasse den Europacup bestritten und mit teilweise desolaten Ergebnissen im Sprint und bei einigen technischen Disziplinen absteigen mussten.

Ein toller Tag für den Nachwuchs!

Bericht: Harald Pallitsch

KUS Logo

Das KUS ÖBV Pro Team ist eine Sektion des Kultur- und Sportvereines der Wiener Berufsschulen.