27.09.2015: Alfreds Lauf mit Zielsprintwertung im Prater

Noch ein erfolgreicher Tag in diesem Wochenende

Alfreds Lauf fand heuer zum zweiten Mal statt und es wurde direkt beim Ernst Happel Stadion gestartet.

Im Kinderlauf machten sich 41 LäuferInnen auf die Jagd nach Benedek und Christopher. Doch an Ende gewann wieder Benedek Makray, vor Christopher Stroh.

Beim Meilenlauf matchten sich die Schiller-Boys mit dem Rest der 1.609m Läufer. Thomas Schiller kam auf Platz 14 der Gesamtwertung und damit auf Platz 5 der Altersklasse M-40. Lukas Schiller war ein paar Sekunden langsamer, kam damit aber als Zweiter der M-U15 ins Ziel.

Der 5km Lauf führte rund ums Stadion, die Prater Hauptalle hinauf und anschließend wieder retour. Als besonderes Schmankerl gab es auf den letzten 200m noch eine eigene Sprintwertung.

Die Altersklasse M-U15 ging an Benedek Makray - Platz 2 für Christopher Stroh. Andreas Stroh kam als 11. der M-40 über die Ziellinie. Susanne Stroh musste sich mit Platz 6 zufrieden geben und Jacqueline gewann einmal mehr die W-U20.

Bei der Zielsprintwertung ging der 5. Platz unter 54 Läufern mit sehr viel Freude an Andreas Stroh - die vier Läufer vor ihm waren im Schnitt immerhin 20 (!) Jahre jünger als er. Exakt eine Sekunde fehlte auf Platz 3. Auch bei den 36 Damen gab es für uns Grund zum Jubeln - Jacqueline Stroh wurde hervorragende Vierte und Susanne Stroh kam auf Platz 9.

Wir gratulieren!

 

Bericht und Fotos: Andreas Stroh

Redaktion: Harald Pallitsch

KUS Logo

Das KUS ÖBV Pro Team ist eine Sektion des Kultur- und Sportvereines der Wiener Berufsschulen.