06.09.2015: Ravelsbacher Marktlauf - Finale Schmidatalcup

Windig, hügelig und viele Pokale

Der 4,8km Hobbylauf führte größtenteils über sehr hügelige Feldwege. Den überlegenen Sieg in der M-U14 holte sich Christopher Stroh, der Sieg in der W-U20 ging ebenfalls überlegen an Jacqueline Stroh. Susanne Stroh holte den tollen 3.Platz in der W-40 und Andreas Stroh landete in der M-40 auf dem 6.Platz. 

Im Anschluss gab es noch den Kinderlauf über 1.500m mit einem besonderen Erlebnis für Christopher. Er lief stets an der Spitze hinter dem Führungsfahrrad - leider auch als dieses auf der falschen Strecke weiterfuhr und der Rest des Feldes am richtigen Weg weiterlief. Als der Irrtum endlich bemerkt wurde, drehte das Führungsfahrrad um und Christopher erst so richtig auf und holte sich noch mit Respektabstand den Sieg im Kinderrennen und damit natürlich auch in der M-U12. 

Mit diesen Tollen Ergebnissen räumten die Strohs auch noch reihenweise in der Gesamtwertung des Schmidataler Laufcups ab. Christopher gewann sowohl die M-U12 der Kinderwertung, als auch die M-U14 der 5-km Wertung. Jacqueline gewann die Gesamtwertung in der U-20 und Susi holte den fantastischen 2.Platz in der W-40! 

Wir gratulieren!

 

Foto und Bericht: Andreas Stroh

Redaktion: Harald Pallitsch

KUS Logo

Das KUS ÖBV Pro Team ist eine Sektion des Kultur- und Sportvereines der Wiener Berufsschulen.